„Anonymisierte Bewerbungen“ erleichtern Berufseinstieg

„Anonymisierte Bewerbungen“ erleichtern Berufseinstieg

 

Gemeinsam mit der AG Migration und Vielfalt begrüßte der ASF-Landesvorstand Ferda Ataman, ehemalige Referatsleiterin des Pilotprojektes „anonymisiertes Bewerbungsverfahren“.


In vielen Ländern sei es unüblich in Bewerbungen Familienstand und Alter zu nennen. Das Projekt ging sogar noch einen Schritt weiter und verzichtete auf die Angabe des Namens. Durch diese seien Rückschlüsse auf das Geschlecht und ggf. auf einen Migrationshintergrund sehr einfach. Das Projekt habe zunächst eine große emotionale Gegenwehr durch zum Beispiel Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt erfahren, was zu einer ungeheuren Aufmerksamkeitswelle führte.

An dem Projekt beteiligten sich einige große Unternehmen wie die Post und die Telekom sowie die Stadt Celle und das Familienministerium. Es sei deutlich geworden, dass Frauen mit Migrationshintergrund ganz offensichtlich bessere Chancen im Rahmen eines anonymisierten Bewerbungsverfahrens hätten und die Hürde zu einem Vorstellungsgespräch sehr viel leichter zu nehmen sei. Dies träfe auch auf Frauen im Allgemeinen zu, da der Faktor Kinder keine Rolle mehr spiele. Aufgrund der relativ niedrigen Zahl von zu vergebenen Stellen konnte kein statistisch wasserfestes Ergebnis geliefert werden. Fest stehe aber, dass man in jedem Fall auf Fotos verzichten solle. Der visuelle Eindruck würde einen übermäßigen Stellenwert besitzen.


Ferda Ataman gab außerdem zu bedenken, dass Migrantinnen und Migranten nicht nur Gewinner bei dem anonymisierten Bewerbungsverfahren seien. Eine explizite, auf diese Zielgruppe zugeschnittene Förderung sei zum Beispiel dann nicht mehr möglich.
Der Vorsitzende der AG Migration und Vielfalt, Aziz Boskurt, wies auf die bereits vorhandene Beschlusslage in der SPD Berlin hin, die sich für anonymisierte Bewerbungsverfahren ausgesprochen hatte. Gemeinsam mit den anderen Arbeitsgemeinschaften werde man sich jetzt an die Umsetzung des Antrages machen.

 

Agenda

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30